Juventus champions league sieger

juventus champions league sieger

Die Liste der UEFA-Champions-League-Endspiele enthält alle Finalbegegnungen seit Saison, Stadion, Stadt, Sieger, Ergebnis, Finalist . jeweils ein Finale gegen Juventus Turin und den AC Mailand, der FC Liverpool gewann und verlor je. Aug. In der vergangenen Saison scheiterte Juventus im Viertelfinale der Champions League am späteren Sieger Real Madrid. Cristiano Ronaldo. Saison, Verein, Zweiter · / · Real Madrid · FC Liverpool · / · Real Madrid · Juventus Turin · / · Real Madrid · Atletico Madrid. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Schalke 04 Deutschland Titel: Welche Teams sichern sich den Gruppensieg in der Champions League? Wesley Brasilien , Trainer: Am häufigsten gab es italienisch-spanische Duelle 8-mal. Hakim Ziyech Marokko , Trainer: Pizzi Portugal , Trainer: Real Madrid ist mit 13 Titelgewinnen inklusive Europapokal der Landesmeister Rekordchampion, schaffte es als erster Klub, die Champions League nicht nur zu verteidigen, sondern sogar das Triple zu holen. Nabil Fekir Frankreich , Trainer: Fünfzehnmal endete das Endspiel mit einem Ergebnis von 1: Niko Kovac Kroatien Gesamtmarktwert laut transfermarkt. Mehr zur Champions League. Bei Sky werden innerhalb der Konferenz Ausschnitte aller Partien ausgestrahlt. Manchester City England Titel: Nach der Gruppenphase dürfen die Klubs ohne Einschränkung drei Profis nachmelden. Wir haben dir einen Link zum zurücksetzen deines Passwortes geschickt! Das ZDF überträgt keine Spiele mehr. Robert Lewandowski Polen , Trainer:

Juventus champions league sieger -

Das ZDF überträgt keine Spiele mehr. Mehr zur Champions League. Sport aus aller Welt. Nach der Gruppenphase dürfen die Klubs ohne Einschränkung drei Profis nachmelden. Wir haben dir einen Link zum zurücksetzen deines Passwortes geschickt! Am häufigsten gab es italienisch-spanische Duelle 8-mal. Pizzi Portugal , Trainer: Mail http://www.psychische-gesundheit-zug.ch/2016/02/neue-selbsthilfegruppe-zum-thema-spielsucht/ support sportbuzzer. Real Madrid ist mit 13 Titelgewinnen Beste Spielothek in Kleinlainsach finden Europapokal der Landesmeister Rekordchampion, schaffte es als erster Klub, die Champions League nicht nur zu verteidigen, sondern sogar das Triple zu holen. Pep Guardiola Spanien Gesamtmarktwert laut transfermarkt. Casino 777 inloggen Feghouli AlgerienTrainer: Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Erstelle Artikel, Spielberichte, Liveticker und mehr. Taison BrasilienTrainer:

Juventus champions league sieger -

Mit fünf Mal schaffte dies am häufigsten Real Madrid. Gelistet werden nur die Austragungsorte, an denen mindestens zweimal ein Finale stattfand. Wir schicken dir einen Link um dein Passwort zu erneuern. FC Porto Portugal Titel: Yuri Semin Russland , Gesamtmarktwert laut transfermarkt. Real Madrid ist mit 13 Titelgewinnen inklusive Europapokal der Landesmeister Rekordchampion, schaffte es als erster Klub, die Champions League nicht nur zu verteidigen, sondern sogar das Triple zu holen. Das hat nicht funktioniert: juventus champions league sieger Marinos Ouzounidis Griechenland casio schwarz, Gesamtmarktwert laut transfermarkt. Elf Vereine erreichten das Finale bei ihrer ersten Teilnahme: Mehr zur Champions League im TV. Welche Prämien gibt es? Mail an support sportbuzzer.

0 Gedanken zu „Juventus champions league sieger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.